Allgemein

AWO-Treffen vom 20. 03.2018

 

Nach einiger Zeit Pause melde ich mich wieder zurück mit ein paar Bildern vom Handarbeitstreffen in kleiner Runde:

Luise hat eine filigrane Klosterarbeit mit einem Lamm fertig. Und dass Ostern nicht mehr weit weg ist, zeigen auch Heidis Stoffhühner. Michaela hat sich an das Lost Path- Tuch gemacht. Ansonsten sind, wie immer Socken und Handstulpen, gearbeitet worden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s