Allgemein

Wollmandala in Rottönen

Heute habe ich mal etwas Anderes aus Wollresten gemacht. Mein Haselstrauch hatte stark ausgetrieben und wurde etwas zurückgeschnitten. Aus den geraden Zweigen habe ich ein hölzernes Gerüst gemacht und dieses mit Wolle umwickelt – ein Mandala entstand und hängt nun im Garten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s