Allgemein

AWO-Kreativtreffen 23.02.2016

Zu siebt haben wir uns heute im AWO-Mehrgenerationenhaus getroffen, davon zwei Geburtstagskinder, nämlich Ingeborg und Anneliese, sodass wir anderen gleich am Anfang von unseren Jubilarinnen mit Kaffee, Tee und Kuchen verwöhnt wurden.

Als nächstes waren jede Menge fertig gestellter Handarbeiten zu bewundern:

Luise hatte ihre Hardangerschätze dabei:

Als „Kursleiterin“ durfte ich mir das obere Kissen und das gelbe Deckchen als Geschenk aussuchen! Vielen Dank, Luise, ich weiß, wieviel Liebe, Zeit und Mühe darin stecken.

Eine Mitteldecke mit  passendem Kissen. Und hier noch ein neues Projekt:

Heidi hat auf Bestellung für die AWO Babyschühchen gehäkelt:

Und der Häkelkorb ist auch enorm gewachsen:

Ich habe gar nicht mehr alles fotografiert, wie z.B. Sabines neuen Loop und einen -Hitchhiker oder Utas Fortschritte beim tuneschischen Häkeln.

Wir wollten nämlich noch Häschen stricken und die Zeit war eh schon knapp:

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s