Allgemein

AWO-Kreativtreff am 14. Juli 2015

Die zwei letzten Wochen sind wie im Flug vergangen. Und eigentlich wollte ich etwas die Occhitechnik üben, ehe Inges unendliche Geduld wieder von mir strapaziert wird. Das habe ich leider verpasst.

Zum Glück gibt es ja noch Heidi, die heute Einzelunterricht „Occhi“ genoß und am Schluss ein paar gelungene Knoten vorweisen konnte.

Michaela Fallmaschenpulli aus Bändchengarn wächst rasant.

Ebenso die Hexentreppenschals von Luise und Inge

Anneliese hatte um Punkt zwölf einen Socken fertig. (Hier von links zu sehen, da er auch noch zusammengenäht wurde!)

Und ich habe jetzt endlich das erste Knäuel für meinen Hitchhiker verstrickt.

An alle, die aus diversen Gründen heute nicht kommen konnten:

Nächstes Treffen ist der 28.Juli 2015.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s