Allgemein

Schal mit verkürzten Reihen in Pinktönen

Diese Art stricke ich auch sehr gern, da man auf Grund der Verschiebungen nie sagen kann, wie der Schal am Schluss aussieht.

Wer noch nie verkürzte Reihen gestrickt hat oder bei „Doppelmasche“ nur Bahnhof versteht, sollte sich auf Youtube oder ähnlichem vorinformieren, bevor er den Schal nachstrickt, sonst gibt es unerwünschte Löcher.

Ich habe 6-fädige Sockenwolle und NS 3,5 genommen, 39 M angeschlagen und kraus recht gestrickt. Jede 2.Reihe wird um 3 Maschen verkürzt. Das wiederholt sich so lange bis keine Masche mehr übrig ist. Nun werden 3 Reihen über alle Maschen gestrickt und die Verkürzungen auf der anderen Seite ebenso gestrickt. Das geschieht nun immer im Wechsel, bis der Schl die gewünschte Länge hat. So entstehen „Dreiecke“, die die Farben in Bewegung bringen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s