Allgemein

Häkelrosette

Ich liebe ja bunte, selbstgenähte Schlafanzughosen. Und als Oberteile kommen dann die ausgewaschenen, superweichen Shirts, mit einer Applikation aufgepeppt, dazu. Das ist meine Form des Re- bzw. Upcyclings. Die Rosette hab ich irgendwie aus dem Kopf mit Perlgarnresten gehäkelt. Traut euch einfach mal, das ist gar nicht so schwer, wie man meint.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s