Allgemein

AWO-Treffen der Kreativgruppe am 16.12.2014

Zum letzten Mal in diesem Jahr traf sich die inzwischen von der Handarbeits-/Häkel- zur Kreativrunde erweiterte Gruppe AWO-Mehrgenerationenhaus. Luise hatte schon letztes Mal die Führung übernommen und uns Quilling nähergebracht. Eine Technik, die mich beim ersten Mal eher nicht so überzeugte, inzwischen aber sehr viel Spaß macht.

Während beim letzten Mal noch Engel und Stern auf dem Programm standen, war es diesmal eine Eule.

Sabine überraschte uns mit ihren Geschenken – eine selbstgemachte Backmischung mit handgeschriebenem Rezept und Transparentstern.

Und das ist unsere bunte Runde:

Heidis Babyschuhe mit handgesticktem AWO-Emblem  dürfen auch nicht fehlen – ein Auftrag, der sich auf dem AWO-Adventsbasar ergeben hat:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s